Hauptstrand von Pelzerhaken im Juli 2010 vom Prinz Hamlet

Urlaub ab 18. Mai wieder möglich!


Der Ministerpräsident gab dies in einer Erklärung ab:


... über Gastronomie

Restaurants, Hotels und Ferienhäuser dürfen ab 18. Mai wieder öffnen - unter Auflagen. Es gebe für die Gastronomie keine Kapazitätsgrenzen, die Betriebe müssten aber für die Einhaltung der Abstandsregeln von 1,5 Metern sorgen, Hygienekonzepte haben und um 22 Uhr schließen. "Wer sich daran hält, hat die Möglichkeit, Gastronomie zu öffnen - im Innen- sowie im Außenbereich."

... über Ferienwohnungen und Hotels

Ab dem 18. Mai wird das Beherbergungsverbot für Ferienwohnungen, Häuser, Apartments und Wohnanlagen unter Auflagen aufgehoben. Auch Hotels dürfen wieder ab 18. Mai öffnen, auch mit gastronomischen Angeboten - Voraussetzung sei die Einhaltung und Durchsetzung der Regeln. Die Wohnmobilstellplätze können ebenfalls geöffnet werden.

... über Einreiseverbot für touristische Zwecke

Die Einreise für touristische und Freizeitzwecke ist ab 18. Mai wieder möglich. Die Landesregierung setze sich dafür ein, dass das auch in Richtung Dänemark gelte. Dafür werde man die Gespräche mit der dänischen Regierung suchen. Das Betretungsverbot für Inseln und Halligen entfällt. Den Kreisen will die Landesregierung die Möglichkeit gegeben, bei Bedarf eigene Regelungen umzusetzen.


Quelle: Corona in SH: Günther stellt Fahrplan für Lockerungen vor (letzter Abruf 07.05.2020 11 Uhr)

Veröffentlicht in Allgemeines am 07. Mai 2020